Handlungsfelder

Der Lehrplan stützt sich auf den Rahmenlehrplan «Betriebswirtschaft» ab, der vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI genehmigt worden ist. Der Rahmenlehrplan sieht folgende Handlungsfelder vor, welche direkt aus der beruflichen Praxis abgeleitet werden:

  • Unternehmensführung
  • Marketing und Public Relations
  • Produktion
  • Beschaffung und Logistik
  • Qualität, Umwelt und Sicherheit
  • Personalwesen
  • Finanzierung und Investition
  • Rechnungswesen
  • Informatik
  • Organisationsgestaltung und -entwicklung
  • Projektmanagement

In der Mitte des Studiums vertiefen sich die Studierenden in Themen der Technik wie z.B. eSolution for Industry 4.0 und vernetzen diese mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen.

Mit der Diplomarbeit im letzten Semester wird das Studium abgeschlossen.