Ausbildungsziel

Dipl. Techniker/in HF Unternehmensprozesse Vertiefungsrichtung Logistik steuern den optimalen Ablauf des Informations-, Werte- und Warenflusses in Beschaffung, Produktion, Lagerung, Distribution, Entsorgung und Redistribution. Sie kennen die kritischen Einfluss- und Erfolgsfaktoren für die korrekte Lieferung hinsichtlich Zeit, Menge, Qualität, Kosten, Ware und Ort und tragen die Verantwortung für den optimalen Einsatz der betrieblichen Ressourcen.

Die Ausbildungszielsetzung erlaubt folgende berufliche Stellungen

  • Kaderstelle im Bereich Logistik, Supply Chain, Spedition, Abteilungs- / Bereichsleitung
  • Fachkräfte und Spezialisten in den Bereichen Beschaffung, Lager, Distribution, Transport
  • Export- und Speditionsfachleute
  • Projektleiter/in Logistik und Supply Chain Management 
  • Verkauf von Logistik- und Speditionsdienstleistungen 
  • Logistik- und Supply-Chain-Leitung