Lehrgangsgebühren

Einmalige Einschreibegebühr                                                   CHF   400.00
Wird an die erste Semestergebühr angerechnet.
Keine Rückerstattung bei kurzfristiger Abmeldung.

Semestergebühr (pro Quartal CHF 1950.00)                         CHF 3'900.00
In den Semestergebühren sind enthalten:
- gesamter Unterricht und Fallstudien
- in Ergänzung zum Lehrstoff abgegebene
  Arbeitsblätter und Folienkopien
- Ausbildungszertifikat

Lehrmittel pro Semester                                                          CHF    200.00
Geschätzte Kosten, der effektive Aufwand wird in
Rechnung gestellt.

In den Semestergebühren sind nicht enthalten:
Spezialliteratur und weitere Hilfsmittel, diese sind
durch die Lehrgangsteilnehmenden zu beschaffen.

Bundesbeiträge

Absolvierende von Vorbereitungslehrgängen auf eidg. Höhere Fachprüfungen erhalten neu finanzielle Unterstützung in Form von Bundesbeiträgen. Lehrgangsteilnehmende, welche nach dem 1. Januar 2018 eine eidg. Prüfung ablegen, können Beiträge von bis zu 50% der Lehrgangsgebühren beantragen. Die Bundesbeiträge werden nach Abschluss des Vorbereitungslehrgangs und nach Absolvierung der eidg. Prüfung ausbezahlt. Die Rückerstattung erfolgt unabhängig vom Prüfungserfolg.

Infoflyer «Der Bund unterstützt Sie finanziell»
Weitere Informationen

Wichtige Hinweise

Marktorientierte bzw. entwicklungsbedingte Anpassungen des Lehrprogramms, der Unterrichtszeiten und -orte, der Lehrinhalte oder der Lehrmittel bleiben vorbehalten.
Ebenso Anpassungen der Semestergebühren während des Lehrgangs infolge von Subventionsänderungen, Teuerung und Änderungen im Fächerplan.

Gerichtsstand ist Baden. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.