News

Fit für die Zukunft mit einem berufsbegleitenden Studium

Nach dem Abschluss einer Berufslehre eröffnen sich spannende Perspektiven. Sie möchten praktische Erfahrungen in der Berufswelt sammeln, sind ambitioniert und wollen Ihr technisches Wissen vertiefen? Dann ist ein berufsbegleitendes, praxisorientiertes Studium an der ABB Technikerschule der richtige Weg für Sie.

image
Prinzipschema der Photovoltaik-Anlage mit Speicher, Energiemanagement-Steuerung und e-mobility-Ladestation

Energie- und Umweltthemen sind in diversen Berufsgattungen und Berufspositionen von unternehmerischer wie persönlicher Wichtigkeit. Die Werte, die Methodik und die Technologien zur Praxisumsetzung nachhaltiger Umweltprojekte werden an der ABB Technikerschule im Bildungsgang «Energie und Umwelt HF» gelehrt und gelebt.

Nebst spannenden und vernetzten Fächerthemen zur Energie und Umwelt über sechs berufsbegleitende Semester werden die Studierenden etappenweise zur Diplomarbeitsreife über drei Semesterarbeiten aus der Industrie herangeführt.

Im Rahmen der Diplomarbeit haben Roger Weber und Samuel Boutellier, Absolventen der ABB Technikerschule, in einem Einfamilienhaus zur Erhöhung des Selbstversorgungsgrades einen elektrischen Energiespeicher geplant und realisiert. Die nach dem abgebildeten Prinzipschema realisierte Photovoltaikanlage mit Fassadenelementen ist in der Schweiz eine der wenigen Referenzen im Einfamilienhausbereich. Der Nutzen für den Bauherrn ist beachtlich:

  • Notstromfunktionalitäten bei Netzausfall
  • ein Energieautarkiegrad über das Jahr hindurch von 85%
  • flexible Erweiterungen der PV-Anlage bis 30kWp
  • Möglichkeit, die Elektromobilität aus dem selbst erzeugten PV-Strom zu speisen

Dipl. Techniker/innen HF Energie und Umwelt analysieren, projektieren, entwickeln und implementieren energie- und umwelttechnische Anlagen und Systeme. Auf diese Herausforderungen werden Sie an der ABB Technikerschule vorbereitet - Ihre berufliche Zukunft, in der Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Umweltaspekte eine tragende Rolle spielen.


Autor
Erich Meier, Bildungsgangleiter Energie und Umwelt HF


Bericht als PDF