Andreas Junker

Bildungsgangleiter Konstruktionstechnik und Dozent
Dipl. Masch. Ing. FH

  Berufliche Tätigkeit  
2007 - heute ABB Technikerschule, Bildungsgangleiter Konstruktionstechnik und Dozent  
2005 – 2007 von Rohr Armaturen AG, Leiter Technik, Q-Manager, Mitglied der GL  
2004 – 2005 MEWAG AG, Leiter Technik und Mitglied der Geschäftsleitung  
2001 – 2004 Revue Thommen AG, Forschung/Entwicklung Flugzeuginstrumente  
1998 – 2002 Experte Konstrukteur/Maschinenzeichner im Kanton Baselland  
1998 – 2000 Spiess Rühr- und Antriebstechnik AG , CEO und Verwaltungsrat  
1996 – 1998 Jäggi-Günther AG, Leiter Technik  
1995 – 2007 IBZ, Dozent und Diplomleiter an der IBZ  
1991

Solarmobil-Weltmeister

 
1990 – 1996 Ingenieurbüro Junker, Inhaber und Geschäftsführer  
1989 – 1990 IEU AG (Ingenieurbüro für Integrale Energie- und Umwelttechnik), Projektleiter  
1987 – 1989 Buss AG, Projektleiter  
1981 – 1986 Tschudin & Heid AG, Projektleiter, Lehrlingsausbildner  
1977 – 1981 Tschudin & Heid AG, Lehre als Maschinenzeichner  
     
 

Aus- und Weiterbildung

 
2008 Didaktikkurs SVEB-1  
2005 – 2007 Hochschulkurse im Bereich „Hygienic Design“ an der TU München  
2001 – 2004 BAZL-Kurse JAR21 (Bundesamt für Zivilluftfahrt)  
2001 Erwerb des Fachhochschultitels FH  
1999 – 2000 Führungsakademie für KMU-Kaderleute in Wil-St. Gallen  
1998 – 2000 Hochschulkurse im Bereich „Rührtechnik“ an der TU Erlangen  
1991 – 1994 Studium zum Dipl. Masch. Ing. HTL (Abendtechnikum der Innerschweiz)  
1985 – 1987 Ausbildung zum Dipl. Maschinentechniker HF  
1984 – 1985 Ausbildung zum Dipl. Konstrukteur IBZ  
1978 – 1981 Berufsmittelschule